Der Unterschied zwischen Kombiofen, Pelletofen und Kaminofen


Der Kombiofen

Vollautomatische Brennstofferkennung (Holz oder Pellets)

Exklusive Technologie, die nur RIKA bietet. Je nach Wunsch oder Verfügbarkeit können Sie Ihren Ofen
abwechselnd mit Pellets oder Scheitholz beheizen. Genießen Sie ganz bequem, ohne Umrüsten oder
Umschalten, das romantische Flackern eines Kaminfeuers und profitieren Sie gleichzeitig vom
komfortablen Heizen mit Pellets. Der Wirkungsgrad des Kombiofens ist mit beiden Brennstoffen
überragend.

Ihre Vorteile:

  • Pellet-Komfort und gemütliche Scheitholz-Atmosphäre mit nur einem Ofen
  • Brennstoffwechsel sogar während des Brennvorgangs
  • Stromloser Betrieb im Scheitholz-Modus möglich

Wichtige Komfortmerkmale

  • sowohl mit Holz als auch mit Pellets beheizbar
  • vollautomatische Brennstofferkennung (Holz oder Pellets) ohne Umrüsten
  • Steuerung via Touch-Display oder Mobiltelefon von unterwegs möglich
  • extrem leiser, stufenloser Schneckenmotor im Pelletsbetrieb
  • Selbstreinigend für minimalen Aufwand
  • natürliche Wärmeverteilung ohne Konvektionsgebläse
  • keine Staubaufwirbelung
  • optional: vollautomatische Regelung der Raumtemperatur dank Raumsensor
  • Heizen im Scheitholzbetrieb ohne Strom möglich

 

Der Pelletofen

Wichtige Komfortmerkmale

  • extrem leiser, stufenloser Schneckenmotor
  • Steuerung via Touch-Display oder Mobiltelefon von unterwegs möglich
  • Intervall-Selbstreinigung
  • vollautomatischer Kipprost beim Modell Topo II
  • natürliche Wärmeverteilung ohne Konvektionsgebläse
  • keine Staubaufwirbelung
  • optional: vollautomatische Regelung der Raumtemperatur durch Raumsensor

 

Der Kaminofen

 

Ihre Vorteile:

  • Massiver Stahlkorpus mit Gußtür / Gußrost
  • Luftregelung mit einem Handgriff
  • komfortable Bedienungshöhe
  • geruchsfrei vom ersten Heiztag an
  • Oberflächenbeschichtung in Spitzenqualität